Rezensionen von A – Z

A

Theodor W. Adorno: Zusammenfassung in „Kohlhaas sucht den Sinn des Lebens“

Swetlana Alexijewitsch: Der Krieg hat kein weibliches Gesicht

Hannah Arendt: Sokrates – Apologie der Pluralität

Aristoteles: Zusammenfassung in „Kohlhaas sucht den Sinn des Lebens“

Jan Assmann: Das kulturelle Gedächtnis

Margaret Atwood: Der Report der Magd

Thomas von Aquin: Zusammenfassung in „Kohlhaas sucht den Sinn des Lebens“

B

Wolfgang Bauer: Über das Meer mit Syrern auf der Flucht nach Europa

Seyla Benhabib: Die Rechte der Anderen

Mirko Bonné: Nie mehr Nacht

Alice Bota, Özlem Topcu und Khue Pham: Wir neuen Deutschen

Maria Braig: Spanische Dörfer

Martin Burckhardt: Eine kurze Geschichte der Digitalisierung

C

Albert Camus: Der Fremde

Jung Chang: Wilde Schwäne

D

Kamel Daoud: Der Fall Meursault

Lizzie Doron: Who the fuck is Kafka

E

Epikur: Zusammenfassung in „Kohlhaas sucht den Sinn des Lebens“

Jenny Erpenbeck: Gehen, Ging, Gegangen

F

Niah Finnik: Fuchsteufelsstill

Caroline Auguste Fischer: Honigmonathe

Catalin Dorian Florescu: Jacob beschließt zu lieben

Franzobel: Das Floss der Medusa

G

Marjana Gaponenko: Wer ist Martha

William H. Gass: Mittelllage

Ingeborg Gleichauf: Poesie und Gewalt

Johann Wolfgang Goethe: Wilhelm Meisters Lehrjahre

Olga Grjasnowa: Die juristische Unschärfe einer Ehe

Ulrike Guérot: Warum Europa eine Republik werden muss

H, I, J

Yuval Noah Harari: Homo Deus / Eine Geschichte von Morgen

Martin Heidegger: Zusammenfassung in „Kohlhaas sucht den Sinn des Lebens“

Günter Herburger: Wildnis singend

Ottfried Höffe: Politische Gerechtigkeit

Christoph Höhtker: Das Jahr der Frauen

Max Horkheimer: Kritische Theorie

Ilona Jerger: Und Marx stand still in Darwins Garten

K

Immanuel Kant: Zusammenfassung in „Kohlhaas sucht den Sinn des Lebens“

Franz-Xaver Kaufmann: Sozialstaat als Kultur

Wolfgang Kersting: Liberale Freiheitsethik oder Wohlfahrtsstaat

Bodo Kirchhoff: Widerfahrnis

Heinrich von Kleist: Michael Kohlhaas

Konfuzius

Michael Krüger: Das Irrenhaus

L

Jaron Lanier: Wem gehört die Zukunft

Dagmar Leupold: Die Helligkeit der Nacht

Jonas Lüscher: Kraft

M

Margaret Mazzantini: Das Meer am Morgen

Robert Menasse: Die Hauptstadt

Stepheny Meyer: Twighlight

Patrick Modiano: Im Café der verlorenen Jugend

Birgit Müller-Wieland: Flugschnee

Haruki Murakami: Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki

N

Jürgen Neffe: Darwin

Friedrich Nietzsche: Zusammenfassung in „Kohlhaas sucht den Sinn des Lebens“

Robert Nozick: Anarchie, Staat, Utopia

O

George Orwell: 1984

Sharon Dodua Otoo: Die Dinge, die ich denke, während ich höflich lächle

Amos Oz: Eine Geschichte von Liebe und Finsternis

P, Q

Platon: Zusammenfassung in „Kohlhaas sucht den Sinn des Lebens“

Viktor Pelewin: Tolstois Albtraum

R

John Rawls:Verteilungsgerechtigkeit

Peter Richter: 89/90

Jean Jacques Rousseau: Der Gesellschaftsvertrag

S

Boualem Sansal: 2084. Das Ende der Welt

Jean Paul Sartre: Zusammenfassung in „Kohlhaas sucht den Sinn des Lebens“

Arthur Schnitzler: Fräulein Else

Arthur Schopenhauer: Zusammenfassung in „Kohlhaas sucht den Sinn des Lebens“

Ingo Schulze: Peter Holtz. Sein glückliches Leben …

Tomás Sedlácek: Die Ökonomie von Gut und Böse

Anna Seghers: Das seibte Kruez

Lutz Seiler: Kruso

Susan Sontag: Ich schreibe, um herauszufinden, was ich denke

Peter Stamm: Weit über das Land

T, U

Reso Tscheischwili: Die himmelblauen Berge

V, W

Wim Wenders: Aufzeichnungen zu Kleidern und Städten

Frank Witzel: Die Erfindung der Roten Armee Fraktion …

Christa Wolf: Was belibt

Julia Wolf: Walter Nowak bleibt liegen

Virginia Woolf: Orlando

X, Y, Z

Feridun Zaimoglu: Siebentürmeviertel

Juli Zeh: Neujahr

 

 

 

 

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: